Aufbauanleitung von Sichtschutzzäunen und Rankgittern

  • 1. Schritt: Bestimmen der Zaungesamtlänge

    Bei der Bestimmung Ihrer Zaungesamtlänge müssen Sie folgende Angaben unbedingt berücksichtiugen:
    Zaun-Elementbreite + 1,5 cm Toleranz für die L-Winkel 
                                 + 9 cm Pfostenstärke 
                                 = Gesamtlänge je Element
     
  • 2. Schritt: Montieren der unterschiedlichen Pfosten

    H-Pfostenanker oder Pfostenanker mit Mauerdorn

    Um eine dauerhafte und stabile Befestigung von Rankgittern und Sichtschutzzäunen zu erreichen, ist die Lösung der Montage mit einbetonierten H-Ankern die Beste. Alternativ können - bis zu einer Zaunhöhe von 100 cm - auch Pfostenanker mit Mauerdorn verwendet werden.

    Pfostenanker zum Aufdübeln:
    Zur Montage auf einer Betonmauer oder auf vorhandenen Fundamenten eignet sich der Pfostenanker zum Aufdübeln. Hierbei lassen sich kleine Unebenheiten durch Unterfüttern ausgleichen.

    Einschlagbodenhülse: Dies ist sicherlich die einfachste Möglichkeit, einen Pfosten zu setzen.

    Tipp: Um die Hülse beim Einschlagen mit einem schweren Vorschlaghammer nicht zu beschädigen, sägen Sie einfach ein Stück Pfosten auf die passende Länge ab und nutzen diesen als Einschlaghilfe oder erwerben Sie eine solche Einschlaghilfe. 

    Montageschritte: Legen Sie die Position des ersten und des letzten Pfostens fest und heben die Löcher für eventuell erforderlichen Fundamente aus.
     
  • 3. Schritt: Prüfen des Achsabstands

    Überprüfen Sie nochmals den Achsabstand (Gesamtlänge und Abstände zwischen den Elementen). Setzen Sie den ersten und letzten Pfosten und legen Sie gleich die Höhe dabei fest. Nachdem Sie die Pfosten lotgerecht ausgerichtet haben, können Sie diese mit Dachlatten provisorisch verstreben.
     
  • 4. Schritt: Ausrichten der Zaunelemente

    Kontrollieren Sie die Höhe der dazwischen liegenden Pfosten mit Hilfe einer Mauererschnur, die Sie vom ersten Pfosten über die anderen Pfosten zum letzten Pfosten spannen. Nach einer nochmaligen Kontrolle des Achsabstands und des Lots, fixieren Sie jetzt auch die dazwischen liegenden Pfosten provisorisch mit Dachlatten.
     
  • 5. Schritt:  Betonieren der Fundamente

    Betonieren Sie das Fundament und lassen Sie es richtig aushärten, sonst besteht die Gefahr, dass bei Druck das Fundament nachgibt.
     
  • 6. Schritt: Endmontage

    Nun können Sie die provisorischen Verstrebungen entfernen und die Elemente endmontieren. FERTIG!

Hier noch zwei allgemeine Tipps:

  • Die Flechtzaunwinkel (L-Winkel) lassen sich einfacher an den Pfosten montieren, bevor sie diesen aufrichten. Achtung: Nicht das Vorbohren vergessen!
  • Um die Pfosten noch besser vor Regen zu schützen und optisch ein Highlight zu setzen, empfiehlt sich die Anbringung von Pfostenkappen.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Thema Gartenholz

Unsere Terrassenhölzer 2020

whg_gaka_2020_web.pdf

Unser Gartenkatalog 2020

Hier können Sie unseren neuen WHG Gartenkatalog ansehen und herunterladen.

Osmo

Produkte aus dem Hause Osmo garantieren Premium-Qualität und damit Langlebigkeit in Material, Design, Oberfläche und Konstruktion.

Ob Terrassensysteme oder Sichtschutz: Osmo Produkte sind aus ausgesuchten Hölzern hergestellt und besitzen eine perfekt auf das Holz abgestimmte Oberflächenbehandlung.

Terrasse

Die Natur liegt zu Ihren Füßen fußwarm und sympathisch!
Geben Sie ihrer Terrasse ein ganz neues Aussehen durch Holzdielen oder -fliesen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand ...

158764220_komprimiert.jpg

So wird Ihr Garten zum Lieblingsplatz

Platz nehmen und den Sommertag genießen ...
Holz im Garten – Wir sind der Spezialist

Im Vorgarten soll ein Carport aufgestellt, die Terrasse durch eine Überdachung mit Doppelstegplatten regensicher oder der Garten durch eine Pergola verschönt werden? Hier finden Sie alles rund um den Garten – von Pergolen über Blumenkästen bis zur Gartenausstattung. 

spielende Kinder im Sandkasten
Ein eigener Spielplatz ist für Kinder das Größte. Oftmals reicht schon ein Sandkasten, damit sich dieser Traum erfüllt. Ist bei Ihnen genügend Platz im Garten vorhanden? Bei uns finden Sie tolle Spielgeräte, die jedes Kinderherz höher schlagen lassen. Dank guter Qualität sorgen die Geräte viele Sommer für Freude.
WUNDERWERK est. 1964 Terrassendielen

Immer auf der Sonnenseite: Mit Terrassendielen

Für die Gestaltung Ihrer Terrasse bieten wir Ihnen die ganze Vielfalt schöner Hölzer. In unserer Ausstellung zeigen wir Ihnen eine große Auswahl an Holzarten, Farben, Maserungen und Strukturen. Wir versprechen Ihnen: Sie werden auf tolle Ideen kommen.

Zaunserie Bornholm

Schön geschützt – mit Sichtblenden!
Ein optimaler Windschutz für windanfällige Plätze.
 

Zaun

Welcher Zaun ist für Sie richtig?

Zäune und Tore unterstreichen den Stil und die Anmutung eines Hauses. Sie setzen Akzente, die aus einem eher unauffälligen Haustyp in der Gesamtwirkung ein interessantes Anwesen machen.

Stimmen Sie Ihren Zaun gestalterisch auf Ihr Haus und auch auf das Gesamtbild ab. Er ist Ihre "Visitenkarte" und vermittelt den ersten Eindruck.
Wir bieten Ihnen eine große Auswahl von Zaunformen und Kombinationsmöglichkeiten, die jeweils ihre ganz eigene Optik haben.