Sperrholz

Sperrholz-/Tischlerplatten

Das Furniersperrholz sind kreuzweise zueinander verleimte Furniere. Dieses "Absperren" der Furniere schränkt das "Arbeiten" der einzelnen Holzlagen in Längs- und Querrichtung ein. Die meist ungerade Anzahl der Furniere gibt Aufschluß über die Lagenanzahl z.B. 3,5,7,9 oder 11. Weitere Unterscheidungen für den Einsatzbereich der Platten ergeben sich aufgrund der eingesetzen Verleimung innerhalb der Platte und den unterschiedlichen Güteklassen der Furniere. Zusätzliche Qualitätsmerkmale sind die einzelnen Furnierdicken und die verwendeten Holzarten.

Sperrholz - schwerentflammbar

Sperrholz - schwerentflammbar

WISA-SpruceFR

ist ein feuerhemmendes Sperrholzprodukt für den Einsatz im Bauwesen.

Die feuerhemmende Behandlung verbessert die Brandschutzeigenschaften des Produkts maßgeblich, ohne dabei die hervorragenden technischen Eigenschaften der Sperrholzplatten zu beeinträchtigen. WISASpruceFR eignet sich ebenso wie das Basisprodukt – WISA-Spruce – für alle Bereiche des Bauwesens, insbesondere für strukturelle Einsatzzwecke und tragende Strukturen.