Bau News

Selbstklebende Elektro-Fußbodenheizung für Nass- und Trockenbau erstmals von Uponor

Mit Comfort E bringt Uponor eine elektrische Fußbodenheizung auf den Markt. Es gibt sie für den Nass- sowie Trockenbau und erlaubt in beiden Versionen sehr geringe Aufbauhöhen.

Fermacell und mfh systems verheiraten Gipsfaser-Trockenestrich und Elektro-Fußbodenheizung

Aus technischen Gründen wurden bislang Gipsfaser-Estrich-Elemente vor allem mit Warmwasser-Fußbodenheizungen kombiniert. Im Gegensatz zu zementären Trockenestrichplatten sind nämlich Gipsfaser-Platten für elek­tri­sche Fußbodenheizungen nur bedingt geeignet.

Abdichten, Entkoppeln, Heizen: Gutjahr ergänzt seine Bodenkompetenz um Elektrowärme

Mit IndorTec Therm-E bringt Gutjahr ein eigenes Elektro-Fuß­bo­den­hei­zungs­system auf den Markt. Es basiert auf einer speziellen Trägermatte, die sich an den bekannten Entkopplungssystemen des Unternehmens orientiert.

Unit-Verteiler: Neuer Heizkreisverteiler von Empur verspricht geringen Montageaufwand

Empur erweitert sein Programm um den „Unit-Verteiler“ aus Messing, bei dem - namengebend - Ventil und Stellantrieb eine Einheit bilden. Ohne Stromzufuhr sind die Ventile des Heizkreisverteilers geschlossen.

Viega hat sein Flächentemperiersystem Fonterra für Transferräume optimiert

Bei Flächenheizungen wird der Verteiler gerne im Flur platziert. Von dort aus führen die einzelnen Heizkreise in die verschiedenen Räume. Dabei kommt es allerdings durch die Bündelung der Zuleitungen in den Fluren, den sogenannten Transferräumen, häufig zur Überhitzung.

Verkaufsaktion von Mitsubishi Electric für Lüftungsgeräte und Wärmepumpe im gemeinsamen Einsatz

Mitsubishi Electric bietet Fachhandwerkern bis Ende Juli einen Preis­nach­lass von bis zu 25%, wenn sie im gleichen Bauvorhaben eine Eco­dan Luft/Was­ser-Wärmepumpe mit dezentralen Lossnay-Lüf­tungs­ge­räten VL-50 oder VL-100 kombinieren.

recoCOMPACT: Vaillant bringt Wärme, Warmwasser und Frischluft unter eine Haube

Vaillant hat mit recoCOMPACT sein erstes Wärmepumpen-Lüftungs-Inte­gral­gerät vorgestellt. Es enthält auf vergleichsweise kleiner Fläche alle Komponenten, die für die Wärme-, Warmwasser- und Frisch­luft­ver­sor­gung erforderlich sind - optional inkl. Kühlung.

Besonders leise Luft/Wasser-Wärmepumpe dank „Advanced Acoustic Design“ von Viessmann

Mit einem Schalldruckpegel von lediglich 35 dB(A) in drei Metern Abstand (Nachtmodus) zählt die neue Luft/Wasser-Wärmepumpen Vitocal 222-A von Viessmann zu den leisesten Geräten ihrer Bauart.

Stiebel Eltron baut seine invertergeregelte WPL-classic-Serie aus

Stiebel Eltron ergänzt mit der WPL 13 ACS seine beliebte WPL-classic-Serie um eine weitere Leistungsstärke. Die invertergeregelte Luft-Was­ser-Wär­me­pum­pe für die Außenaufstellung wird mit einer Leistungszahl von 3,97 (A2/W35) ausgewiesen.

Brötje löst mit der Luft-Wasser-Wärmepumpen-Reihe BLW NEO die BLW B-Generation ab

Brötje will sich 2018 verstärkt auf den Wärmepumpenmarkt kon­zen­trie­ren und hat u.a. auf den SHK-Frühjahrsmessen die Luft-Was­ser-Wär­me­pum­pen-Reihe BLW NEO neu vorgestellt, mit der die heutigen BLW B-Ge­räte abgelöst werden.