Bau News

Modulare Wettersensorik von Theben für Smart Home-Systeme in Mehrfamilienhäusern

Die modulare M100 Wettersensorik von Theben unterstützt den Anschluss von mehreren autarken LUXORliving-Systemen an einen gemeinsamen Wettersensor. Damit lassen sich Sonnenschutzanlagen in verschiedenen Wohnungen über einen Wettersensor steuern.

Smart Home-Handzentrale von Rademacher in neuem Look and Feel

Eine für alles: Die neue DuoFern Handzentrale von Rademacher ist eine praktische Funksteuerung für Smart Home-Anlagen. Bis zu 45 DuoFern Geräte lassen sich mit der Fernbedienung steuern. Die Geräte können dazu in bis zu neun Gruppen gegliedert werden.

Elegante KNX-Raumsteuerung Busch-RoomTouch von Busch-Jaeger neu entwickelt

Ein schlanker Alurahmen und eine Glasfläche in Weiß oder Schwarz: das kompakte Bediengerät Busch-RoomTouch von Busch-Jaeger für die smarte Raumsteuerung via KNX-Bus tritt mit seinen 80,3 mal 143,6 mm vergleichsweise dezent auf.

eNet SMART HOME 2.2.1 von Jung mit neuen Implementierungen und Optimierungen

Jung erweitert sein eNet SMART HOME und implementiert neue Funktionen wie beispielsweise eine Sprachsteuerung. Zudem ist der Fernzugriff nun dauerhaft kostenlos verfügbar.

UsableSec@Home untersucht „Privatsphäre-Paradoxon“ im Smart Home

Als „Privacy Paradox“ wird der Widerspruch bezeichnet, dass viele Menschen sich einen Schutz ihrer Privatsphäre wünschen, gleichzeitig aber relativ leichtfertig ihre privaten Daten preisgeben, um digitale Dienste zu nutzen. Mit UsableSec@Home soll diesbezüglich das Design von Smart-Home-Systemen verbessert werden.

TÜV Rheinland: Viele Nutzer sind sich der Vernetzung ihres Haushalts nicht bewusst

Seit Jahren wächst die Zahl smarter Geräte - vom Fernseher, über Fit­ness­arm­bänder bis zu Leuchtmitteln bzw. Leuchten. Dennoch gaben in einer Umfrage für den TÜV Rheinland 43,5% der Teilnehmer an, kein smartes Gerät im Haushalt zu besitzen.

ESET erinnert noch einmal an alte Sicherheitslücken in beliebten Smart-Home-Geräten

Der IT-Sicherheitshersteller ESET hatte 2018 in drei beliebten Smart-Home-Systemen gravierende Sicherheitslücken entdeckt und die betroffenen Hersteller informiert, worauf diese umgehend mit Sicherheits-Updates reagiert haben. Gleichwohl ist immer noch von vielen ungepatchter Geräte auszugehen.

Neuer Rauchwarnmelder von Ei Electronics mit der Lizenz zur Ferninspektion

Mit dem neuen Ei6500-OMS bietet Ei Electronics jetzt einen Rauch­warn­melder an, der das Inspektionsverfahren C („Komplette Fern­inspek­tion“) unterstützt. Der Melder prüft demzufolge alle in der DIN 14676-1 auf­ge­führ­ten Inspektionskriterien automatisch.

Neue Innenstation von TCS mit größerem Freisprecher

Mit der Tasta Audio PLUS hat TCS eine neue Innenstation als Be­stand­teil des Paketsortiments 2020 auf den Markt gebracht. Sie wird als vor­kon­fi­gu­rierte Türsprechanlage für bis zu 20 Wohneinheiten mit unter­schied­lichen Außenstationen im Handel angeboten.

Wie Siedle den Umstieg von analogen Türstationen in die App-Kommunikation löst

Sprechanlagen der Systeme 1+n und 6+n sind millionenfach verbaut. Mit den Innenstationen IQ HTS und Siedle IQ HTA will Siedle nun ab Herbst 2020 die alte Technik für die Siedle App ertüchtigen.