Schichtstoffplatten

Ein Schichtstoff besteht aus mehreren in Phenolharz getränkten Papierschichten, die unter Hochdruck zusammengefügt werden. Meistens wird die oberste Papierschicht mit einem Motiv (von Holz über Metallic bis hin zu Marmor) versehen. Die oberste Schicht ist durch ein transparentes Overlay vor mechanischer Einwirkung geschützt. Diese Schichtstoffplatten bilden die Basis für Arbeitsplatten, Fensterbänke und Forming-Elemente.